Straußblütige Magerite, Tanacetum corymbosum

Kategorien:

Pflanzeneigenschaften:

Lebensbereich:

Gehölzrand, Gehölzunterwuchs, Freifläche, Steingarten,

Standort:

sonnig bis halbschattig

Boden:

nährstoffreicher, frisch bis trockener Boden

Wuchshöhe:

70-120cm

Blütezeit:

Juni bis August

Blütenfarbe:

weiß

Lebensdauer:

mehrjährig

Familie:

Korbblütler (Asteraceae)

3,60 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3 Wochen

68 vorrätig

Staffelpreis
Menge Preis
10 - 19 3,42 
20 + 3,24 

Wissenswertes

Die Straußblütige Magerite kommt natürlicherweise an Waldsäumen und lichten Wäldern vor und steht deutschlandweit auf der Vorwarnliste. Sie wird gerne für trockenen Hecken, Standorten in Verbindung mit Steinen und auch auf Hanglagen gepflanzt. Sie wird von einigen Wildbienen aber auch vereinzelt von Schmetterlingen angeflogen.

 

Pflanze mit Topfballen, i.d.R. im 11 cm Topf
Pflanzen aus kontrolliert biologischem Anbau.  Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
*Lebensbereiche der Stauden nach nach Hansen und Stahl (1970). Nähere Informationen finden Sie hier (externer Link zum Bund Deutscher Staudengärtner).