Heide- Nelke, Dianthus deltoides

Kategorien:

Pflanzeneigenschaften:

Lebensbereich:

Gehölzrand, Freifläche, Steingarten

Standort:

sonnig

Boden:

nährstoffarmer, trockener Boden

Wuchshöhe:

0-15 cm

Blütezeit:

Juni bis September

Blütenfarbe:

rosa

Lebensdauer:

mehrjährig

Familie:

Nelkengewächse (Caryophyllaceae)

3,40 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 10 Werktage

68 vorrätig

Staffelpreis
Menge Preis
10 - 19 3,23 
20 + 3,06 

Wissenswertes

Die Heide Nelke kommt natürlicherweise auf silikatreichen Magerrasen und Magerweiden, an Böschungen und Rändern von Mooren wie auch auf Sandrasengesellschaften vor. Sie eignet sich gut als Bodendecker für Steinbeete oder Heidegärten und trockene sonnenbeschienene Mauern. Hauptsächlich wird sie von Schmetterlinge wegen ihres langen Rüssels bestäubt. Aufgrund ihrer Seltenheit gilt sie in Deutschland regional gefährdet und darf nicht gepflückt werden. Sie gehört zu den besonders geschützten Arten.

 

Pflanze mit Topfballen, i.d.R. im 11 cm Topf
Pflanzen aus kontrolliert biologischem Anbau.  Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
*Lebensbereiche der Stauden nach nach Hansen und Stahl (1970). Nähere Informationen finden Sie hier (externer Link zum Bund Deutscher Staudengärtner).